5 Sterne Bücher

NightSchool, Band 1: Du darfst keinem trauen

[5/5]

NightSchool

Band 1: Du darfst keinem trauen

von C.J.Daugherty

Oetinger Verlag

464 Seiten

Gebunden mit Schutzumschlag [17,95€]

oder: Taschenbuch [9,99€]

Das spurlose Verschwinden ihres Bruders hat Allie aus dem Gleichgewicht gebracht. Sie rebelliert und wird von ihren Eltern auf das Internat Cimmeria geschickt, wo nicht einmal Handys erlaubt sind. Schon bald findet sie Zugang zu einer Clique und wird von zwei Jungen umworben. Gleichzeitig häufen sich eigenartige Vorfälle auf Cimmeria, und als ein Mord geschieht, gerät Allie unter Verdacht. Auf der Suche nach dem wahren Mörder stößt sie auf eine mysteriöse Verbindung ihrer Mutter zur Schule und gerät selbst in Lebensgefahr. Wem kann sie jetzt noch trauen?

Ich habe den ersten Band dieser Reihe von einem Kumpel ausgeliehen bekommen, der mir das Buch ausdrücklich empfohlen hat. Also habe ich mich daran gewagt. Wie ich den ersten Teil der fünfteiligen Buchreihe fand und ob ich die weiteren Bände lesen werde, erfahrt ihr jetzt.

Der Klappentext klang sehr ansprechend, und ich fing schnell an zu lesen. Und zu lesen. Und zu lesen. Und konnte einfach nicht mehr aufhören. Es war wirklich wie ein Sog, unheimlich spannend, mit wunderbar sympathischen Charakteren, einer ausgeklügelten Geschichte, und man konnte einfach sehr schön in das Internatsleben eintauchen, was mir wirklich große Freude bereitet hat. Ich kam zügig in die Geschichte rein, die Autorin hat einen tollen Schreibstil. Dies ist eines der Bücher, bei denen man sich vornimmt: „Nur noch dieses eine Kapitel“, aber dann doch nicht aufhören kann. Die Autorin spielt gut mit den Gedanken des Lesers und schafft es gut, Spannung aufzubauen. Vor allem fragt man sich: Was ist die NightSchool? Und was steckt hinter diesen mysteriösen Vorfällen? Dabei hat es mich etwas gestört, da ich an einzelnen Stellen fand, dass die Protagonisten die falschen Fragen stellten. Groß ins Gewicht fällt das bei meiner Rezension jedoch nicht. Dieses Wohlfühlerlebnis, das auch bei Hogwarts entsteht, macht alles wieder wett. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es weitergeht…

Humor *

Spannung * *

Action *

Gefühl *

Fazit:

Ein toller Auftakt zur NightSchool-Reihe. Lebendige und liebenswerte Charaktere, flüssiger Schreibstil und unmöglich aus der Hand zu legen.

Genrewertung: 10/10

Gesamtwertung: 9/10

#Thriller