Noch nie da gewesen – Kritik zu EVERYTHING EVERYWHERE ALL AT ONCE

EVERYTHING EVERYWHERE ALL AT ONCE ist ein ideenüberfluteter Streifen, der die Bedeutung der Existenz in einer Überangebotskultur reflektiert.