Startseite » ESC 2021 » Seite 2

Schlagwort: ESC 2021

»Birth Of A New Age« – Jeangu Macrooy (Niederlande🇳🇱)

Den letztjährigen Beitrag des charismatischen Sängers Jeangu Macrooy, „Grow“, nominierte ich aufgrund seiner bewegenden Entstehungsgeschichte in unserer Pride-Podcastfolge „Der durchschnittliche Veganer #nohomo“ als „Song der Woche“. Der surinamische Sänger berichtet in diesem Song über seine innere Entwicklung und die erlebten…

»Last Dance« – Stefania (Griechenland🇬🇷)

Dass Eurovision eine Plattform für junge Nachwuchskünstler*innen ist, beweist auch die griechisch-niederländische Sängerin Stefania Liberakakis. 2020 hätte sie mit dem Teenie-Popsong „Supergirl“ auf der Bühne in Rotterdam gestanden. Direkt am Tag der ESC-Absage kündigten Griechenlands zuständige Rundfunkanstalten die erneute Direktnominierung…

Zurück nach oben